GroupDocs.Signature-Übersicht

API zum Durchführen der Dokumentensignierung und verwandter Vorgänge in Java-Anwendungen

Illustration signature

Verbesserte Geschäftsdokumente mit digitalen Signaturen in Java

Schnelles und anpassbares Signieren: GroupDocs.Signature für Java bietet eine breite Palette digitaler Signaturoptionen für PDFs, Bilder und Office-Dokumente. Sie können Text, Barcodes, QR-Codes, digitale Zertifikate, Bilder oder versteckte Metadaten verwenden. Die Dokumentenverarbeitung ist schnell und effizient.

Manipulation signierter Dokumente

Die erweiterte Dokumentenverarbeitung umfasst leistungsstarke Vorgänge an signierten Dokumenten mithilfe von GroupDocs.Signature für Java. Sie können anhand verschiedener nützlicher Kriterien nach Signaturen suchen und diese validieren, die Geschäftsdokumenten hinzugefügt wurden. Darüber hinaus können Sie detaillierte Informationen zum Dokument abrufen oder Vorschaubilder seiner Seiten abrufen.

Vielzahl von Ausgabeoptionen

Mithilfe robuster Signaturoptionen können Sie die Ausgabe für mit GroupDocs.Signature für Java signierte Dokumente anpassen. Sie können jede Signatur auf jeder Dokumentseite präzise positionieren und ihr Erscheinungsbild auf verschiedene Weise konfigurieren. Die Java-API unterstützt das Speichern signierter Geschäftsdokumente in zahlreichen unterstützten Formaten und bietet Möglichkeiten, diese mit Passwörtern zu sichern.

Plattformunabhängigkeit

GroupDocs.Signature für Java unterstützt die folgenden Betriebssysteme, Frameworks und Paketmanager

Amazon
Docker
Azure
Eclipse
IntelliJ
Windows
Linux
Maven

Unterstützte Dateiformate

GroupDocs.Signature für Java unterstützt Vorgänge mit den folgenden Dateiformaten.

Microsoft Office-Formate

  • Word: DOCX, DOC, DOCM, DOT, DOTX, DOTM, RTF
  • Excel: XLSX, XLS, XLSM, XLSB, XLTM, XLT, XLTM, XLTX, XLAM, SXC, SpreadsheetML
  • PowerPoint: PPT, PPTX, PPS, PPSX, PPSM, POT, POTM, POTX, PPTM

Bilder und andere Formate

  • tragbar: PDF
  • Bilder: JPG, BMP, PNG, TIFF, GIF, DICOM, WEBP
  • Andere Büroformate: ODT, OTT, OTS, ODS, ODP, OTP, ODG

Andere Formate

  • Netz: HTML, MHTML
  • Archiv: ZIP, TAR, 7Z
  • Zertifikate: PFX

GroupDocs.Signature-Funktionen

Signieren von PDFs, Office-Dokumenten und Bildern mit digitalen Signaturen

Feature icon

Signaturen hinzufügen

Signieren Sie ein Dokument mit verschiedenen unterstützten Signaturtypen, indem Sie eine digitale Signatur genau an jeder Position auf jeder Seite platzieren.

Feature icon

Anpassen der Ergebnisse

Passen Sie das Erscheinungsbild der Signatur an, indem Sie Farbe, Schriftart, Rahmen, Drehung und andere Funktionen anpassen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Feature icon

Dokumente mit Passwort sichern

Bei vielen unterstützten Dokumenttypen können Sie das signierte Dokument mit einem Passwort schützen.

Feature icon

Verhindern Sie unbefugte Änderungen

Schützen Sie wichtige, mit einem digitalen Zertifikat signierte Geschäftsdokumente vor unbefugten Änderungen.

Feature icon

Erzielen von Ergebnissen in gewünschten Formaten

Erhalten Sie ganz einfach signierte Ergebnisdateien in jedem unterstützten Format. Sie können MS Word-Dokumente auch mühelos in PDF konvertieren.

Feature icon

Dokumentvorschau

Speichern Sie jede Seite eines Dokuments als Bild für die zukünftige Verarbeitung.

Feature icon

Suche nach Unterschriften

Es ist möglich, Informationen über zuvor hinzugefügte Signaturen in bestimmten Dokumenten abzurufen.

Feature icon

Dokumente validieren

Überprüfen Sie die Richtigkeit der Unterschriften auf jedem unterzeichneten Dokument.

Feature icon

Signaturen verwalten

Sobald eine Signatur auf einer Dokumentseite platziert ist, kann sie nach Bedarf gelöscht, verschoben oder aktualisiert werden.

Codebeispiele

Einige Anwendungsfälle typischer GroupDocs.Signature für Java-Operationen

PDF-Dokument mit QR-Code erweitern

Die Verbesserung von Geschäftsprozessen durch das Hinzufügen von QR-Codes zu bestimmten Seiten von PDF-Dokumenten kann wertvoll sein. Es gibt ein Beispiel für das Hinzufügen eines QR-Codes mit GroupDocs.Signature für Java.

PDF-Dokument mit QR-Code erweitern

// Laden Sie das zu signierende Dokument
Signature signature = new Signature("file_to_sign.pdf");

// Erstellen Sie QR-Code-Optionen mit vordefiniertem Text
QrCodeSignOptions options = new QrCodeSignOptions("The document is approved by John Smith");

// Konfigurieren Sie den Kodierungstyp und die Position des QR-Codes auf der Seite
options.setEncodeType(QrCodeTypes.QR);
options.setLeft(100);
options.setTop(100);

// Signieren Sie das Dokument und speichern Sie es als Ergebnisdatei
signature.sign("file_with_QR.pdf", options);

Verwenden Sie eine digitale Signatur, um ein DOCX zu schützen

Sie können ein Dokument schützen, indem Sie persönliche oder Unternehmenssignaturen verwenden, die als digitale Zertifikate gespeichert sind. Mit einem Zertifikat gesicherte Dokumente können nicht verändert werden, ohne dass die Signatur ungültig wird.

Verwenden Sie eine digitale Signatur, um ein DOCX zu schützen

// Laden Sie das Dokument, das digital signiert werden soll
Signature signature = new Signature("file_to_sign.pdf");

// Geben Sie Optionen für die digitale Signatur an und geben Sie den Pfad zur Zertifikatsdatei an
DigitalSignOptions options = new DigitalSignOptions("certificate.pfx");

// Legen Sie das Zertifikatspasswort fest
options.setPassword("1234567890");

// Signieren Sie das Dokument und speichern Sie es im gewünschten Pfad
signature.sign("digitally_signed.pdf", options);

 Deutsch